Ahnenheilung mit der Motherdrum

Frieden im eigenen Herzen

Deine Talente und Potentiale von den Ahnen annehmen

Schicksale würdigen und negative vererbte Kreisläufe durchbrechen

Volle Power für die weibliche und männliche Seite in Dir

Vergebung als Schlüsselkraft

Dem Leben danken

Frei sei ganz im hier und Jetzt

 

 

 

Unsere Ahnen sind nicht nur die Verstorbenen – es sind alle Generationen vor Dir, speziell die Blutsverwandten. Das gelebte Leben jedes einzelnen hat zu dem geführt, was heute Deine Grundlagen sind. Am meisten prägen uns bekanntlich die eigenen Eltern und Großeltern.

Schicksale „schicken“ uns in die immer gleichen Wiederholungen, halten uns in Rädern aus unerlösten Emotionen, die unser Karma bilden.

Talente und Instinkte sind die Geschenke Deiner Vorfahren an Dich und Deine Nachkommen. Vorahnungen sind die wachsamen Helfer, die aus der Summe der Erfahrungen der unzähligen Generationen vor Dir entstammen.

Emotionen, also z.B. Wut, Trauer, Angst, Ekel, Scham, bedingte Freude usw. kannst Du Dir vorstellen wie Bälle aus gebundener Energie, die nicht frei fließen. Diese Bälle können durch "Trigger" aktiviert werden und rollen dann durch den Körper, übernehmen als "Notprogram" Deine Reaktionen. 

 

Motherdrum Erlebnis

Motherdrum-Healing – das fühlt sich an, wie im Mutterbauch – wunderbar, geborgen und frei. Das Gedankenrad hält an, man spürt die eigene Präsenz, den Raum, die Erde und das Wesentliche in allem, was ist. Der tiefe Urklang ist wie ein sanfter liebevoller Teppich, der uns auf eine Seelenreise mitnimmt. In den tiefsten Ebenen unseres Bauplans können wir Informationen über Ahnenthemen, unser Schicksal, unsere Lebensaufgaben, Talente und eventuelle Blockaden erkennen, annehmen, verzeihen und verändern.

Steinwesen erleben

Steinwesen im Medizinrad Die Kraft der Steine mit allen Sinnen erleben

Die jeweils speziell ausgewählten Steine helfen Dir mit Ihrer Kraft und individuellen Schwingung, in Kontakt mit den einzelnen Themen Deiner Ahnenpositionen zu

kommen.

 

Für viele Teilnehmer haben sich ganz neue Welten und Ebenen eröffnet, als sie Stephan Bergmanns Methode die Steine im Medizinrad zu spüren, kennenlernen durften.

Mit Düften Erinnern und Bewegen

Die Pflanzenhelfer wirken wahre Wunder, weil sie Dich tief in Deiner Erinnerung berühren und bewegen können.

Die jeweils speziell ausgewählten sanften Düfte können behutsam oder manchmal auch bestimmt die verschlossenen Bereiche in Deinem Unterbewusstsein öffnen. Sie holen Dich da ab, wo Du Dich in Deinem inneren Zustand befindest um Dich dahin zu bringen, wo Du frei, klar und kraftvoll fließen kannst.

Termin: 1.12.2019, 9:00 Uhr - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Goldenfire Healingcenter

Schlossergasse 5

A - 6973 Höchst

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen beschränkt.
Hier kannst du dich verbindlich anmelden und deinen Platz reservieren.

Wir freuen uns auch dich!
Rashira & Han Eli Timpe